Vorausrüstwagen  -  VRW

Vorausrüstwagen - VRW

Florian Bad Saulgau 1/50

Technische Daten

Baujahr:2002
Hersteller:Daimler-Chrysler
Motorleistung:130 PS / 95 kW
Zul. Gesamtgewicht:3500 Kg
Antrieb:Allrad
Besatzung:1:3

Verwendungszweck

Der Vorausrüstwagen dient überwiegend zur technischen Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen und sonstigen technischen Einsätzen.


Ausrüstung

  • Stromerzeuger: 5 KVA Stromerzeuger fest eingebaut, über Dynawattanlage vom Fahrzeugmotor angetrieben.
  • Rettungsgeräte:
    • 1 hydraulisch betätigtes Spreiz-/Schneidgerät.
      • Spreizkraft an den Spitzen: 55,6 kN
      • Schneidkraft an der Messermitte: 133,4 kN
    • 3 Rettungszylinder
      • Druckkraft: 78,0 kN
      • Zugkraft: 26,7 kN
  • 1 Notfallkoffer zur Unterstützung des Rettungsdienstes
  • 1 Rettungsbrett zur schonenden Rettung von Verletzten

Fahrzeugbilder